KulturmagazinKulturmagazin

Theater Reihe

kultur-kufsteinerland-3©lolin

Darstellende Kunst in diversen Formen

Das vielseitige Konzertprogramm bestehend aus den Abonnement-Konzerten, den Sonderkonzerten und der Reihe Kreativ wird um eine Theater Reihe ergänzt: Den LiebhaberInnen der Schauspielkunst werden nicht nur von lokalen Vereinen Gustostückerl der Bühnenkunst serviert, sondern auch von angesehenen Theaterkompagnien aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, die in Kufstein gastieren.

AdobeStock_Shakespeare

My Love is as a Fever
Samstag, 15. Jänner 2022, Festung Kufstein, 19.30 Uhr

Der Konzerttitel „My love is as a fever“ ist dem 147. Sonetts von William Shakespeare entnommen. Tobias Moretti und das Ensemble „wood sounds“ auf historischen Instrumenten verweben Musik von Henry Purcell und Texte von William Shakespeare in einem Programm, das von wilden Leidenschaften kündet. Purcell, Dowland, Blow und Preston verschränken sich mit Shakespeare, Rilke, Heine und Ostermaier.

Tickets Kat. A 24€/ 18€; Kat. B 18€/ 11€
Karten erhältlich im Stadtamt Kufstein, TVB Kufsteinerland und allen Ö-Ticket Verkaufsstellen
oder Online auf Oeticket.com

Teaser_585x350_v01_theater_reihe

Franz Lehár Nostalgie-Revue
Sonntag, 30. Jänner 2022, 11.00 Uhr
Matinee, Funplexx Kufstein

Eine umfangreiche Film- und Tondokumentation mit historischen Aufnahmen der großen Sängerinnen und Sänger von einst:
von Richard Tauber und Márta Eggerth über Rudolf Schock und Johannes Heesters bis zu den Stars der jüngeren Operettengeschichte.
Ergänzend dazu gibt es eventuell noch unbekanntes Wissen über den berühmten Komponisten sowie so manche Rarität.
Eine Film- und Tonrevue, zusammengestellt und präsentiert von Rudolf Wallner.

Tickets 11€
Karten erhältlich im Stadtamt Kufstein, TVB Kufsteinerland und allen Ö-Ticket Verkaufsstellen
oder Online auf Oeticket.com

Almanya_©Theater_Halber_Apfel

Almanya, ich liebe dich
Samstag, 12. März 2022, Kultur Quartier 19.30 Uhr

Deutsch-türkisches Comedy-Theater in deutscher Sprache

Auch der dritte Teil der Integrationsgeschichte wird das Publikum begeistern: Familie Öztürk steht wieder im Mittelpunkt, der internationale Dialog und Wege der Annäherung im Vordergrund. Dieses Stück wird zu einer Liebeserklärung an Deutschland, das unmerklich längst zur Heimat geworden ist.

„Almanya, ich liebe dich“ erzählt erneut aus dem Leben der deutsch-türkischen Familie Öztürk mit all ihren Alltagsthemen von Behördengängen über die Arbeitssuche bis hin zu Konflikten daheim und mit den gutbürgerlichen Nachbarn. Jedoch ist es eine eigene Geschichte mit einer eigenen Handlung, sodass man „Stefanie integriert die Öztürks“ vorher nicht gesehen habe muss.
Lachen ist garantiert.
Tickets: 18€, erm. 11€ erhältlich im Stadtamt Kufstein, TVB Kufsteinerland und allen Ö-Ticket Verkaufsstellen oder Online auf Oeticket.com

Bitte haben Sie Geduld

Wir bereiten den Inhalt vor...